Am 17. September 2020 lud die Kreativregion gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern Rhein-Neckar und Pfalz zur jährlichen Veranstaltungsreihe „Erfolgsfaktor Kreativität“ in die Wollfabrik Schwetzingen ein. Die Veranstaltungsreihe wurde im Jahr 2015 gestartet, um die Plattform Kreativregion.de bei den potenziellen Auftraggebern der Region bekannt zu machen. Die Themen der Veranstaltung werden ausschließlich von Kreativen aus der Metropolregion Rhein-Neckar präsentiert.

Im Corona-Jahr 2020 ging es um kreative Konzepte und Problemlösungen, um vor allem in Krisenzeiten weiterhin erfolgreich am Markt bestehen zu können. Ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplant, wurde coronabedingt kurzerhand auf ein hybrides Format umgestellt. Auf der Veranstaltungsbühne der Wollfabrik in Schwetzingen zeigten Experten aus der Kreativregion Rhein-Neckar auf, wie Unternehmen auch in der Krise sichtbar bleiben, digitale Angebote für Ihre Zielgruppe schaffen oder einen Online-Shop aufbauen können. In einer Diskussionsrunde im Anschluss ging es um die Frage, wie Corona den Arbeitsalltag in Vertrieb und Führung verändert und welche Rolle der „Faktor Mensch“ zukünftig im Unternehmen spielt. Die komplette Veranstaltung wurde live auf Youtube übertragen und mittlerweile von rund 600 Personen virtuell besucht.  Etwa 40 Personen folgten der Einladung in die Wollfabrik und nutzten die Gelegenheit, sich vor Ort mit den Experten und anderen Teilnehmern auszutauschen.

Hier finden Sie die Videoaufzeichnung der Veranstaltung: